Ihr Vertriebs- partner

Effektives Spänemanagement

DIE SERIE LB VERFÜGT ÜBER EINE INNERE KÜHLMITTELZUFUHR

Bei den vertikalen Bearbeitungszentren der Serie LB stehen verschiedene Verfahrwege der Z-Achse sowie ein Drehmoment-optimiertes Spindelgetriebe zur Verfügung. Auch vom Standard abweichende Verfahrwege sind auf Anfrage lieferbar. Zudem stehen Wechselfräsköpfe mit automatischem Kopf- und Werkzeugwechsel zur Verfügung.

 

Die Komplettausstattung der Serie LB bietet ein effektives Spänemanagement mit einer inneren Kühlmittelzufuhr. Die Spindeldrehzahl ist im Standard bis zu 6.000 min-1 möglich.

Produkte dieser Serie